Impressum und Datenschutz

Aktuelles von der Gilde

Aktuelles von der Gilde

Gildefest in Borgwedel am 20. Juni 2015

Sonntag, 07. Juni 2015

Die Schützengilde Borgwedel-Stexwig feiert am Sonnabend, 20. Juni ihr Gildefest. Am Freitag , 19. Juni, treffen sich die Gildeschwestern um 15:00 Uhr zum Binden der Girlanden im Dörps- und Sprüttenhuus. Ab 17:30 Uhr wird gemeinsam mit den Gildebrüder das Gildelokal geschmückt und für den Festtag hergerichtet. Am Gildemorgen treffen sich um 8 Uhr die Gildebrüder am Dörps- und Sprüttenhuus , um den amtierenden König Harry Harms abzuholen um danach beim Schießen einen neuen König zu krönen. Die Gildeschwestern treffen sich um 10:00 Uhr, um bei den Wettkämpfen die neue Königin zu ermitteln. Ab 19 Uhr beginnt das Gildefest mit dem DJ Norman Hagemes. Gäste sind herzlich willkommen.

 

Aktuelles von der Gilde

Gildeversammlung 2015

Dienstag, 21. April 2015

von links: Ewald und Silke Schröder Alexander von Scharweber, Gunda Rühs, Harald Eschen, Birgitt Petersen

In dem Rückblick des ereignisreichen letzten Jahres ging der Ältermann Alexander von Scharnweber auf die 200 Jahrfeier ein, berichtete über das Bosseln und dem Gildepokalschießen und über das Anschaffen einer neuen Fahne für die Gilde.

Weiterlesen: Gildeversammlung 2015

 

Aktuelles von der Gilde

Bosseln 2015 - Sehr gute Beteiligung

Dienstag, 24. Februar 2015

von links Älterfau Gunda Rühs, Christoph Höppner, Holger Weiß, Heinz Blum, Heidemarie Bock, Frauke Eschen, Stefanie Friedrich, Ältermann Alexander von Scharnweber

Der Ältermann der Borgwedeler Gilde Alexander von Scharnweber konnte bei bestem Wetter zum diesjährigen Bosseln so viele Bürger wie noch nie begrüßen. Die Älterfrau Gunda Rühs hatte ein tolles Küchenbüffet mit vielen Helfern für die Pause hergerichtet. Da Günter Wilkens, unser "Bosselpapst", bis jetzt jedes Mal in der Siegermannschaft war, wollte natürlich jeder bei ihm in der Mannschaft sein. Dieses schlug sich sogar bei der Namensgebung der direkt konkurrierenden Mannschaft von Günter Wilkens nieder, die da hießen: "Günters Alptraum". Und genau dieser Mannschaft war es heute vergönnt den Pokal zu gewinnen und den Bosselkuchen zu essen. Auf den weiteren Plätzen lagen die "Kurvenprofis" und der Gruppe "Ach nee". Mit dem traditionalen Grünkohlessen endete die Veranstaltung.

 

Text: Thomas Rühs


Hier finden Sie eine Bildergalerie vom Bosseln 2015

   

Aktuelles von der Gilde

Großer Festball zum Jubiläum

Montag, 30. Juni 2014

Die neuen Majestäten heißen : Harry Harms der

In diesem Jahr feierte die Borgwedeler Schützengilde ihr 200jähriges Bestehen. Traditionell  werden morgens die Majestäten abgeholt um danach mit den Wettkämpfen zu beginnen. Ab diesem Jahr wurden die Regeln  geändert und das Königspaar mit einer Sperrfrist von 3 Jahren belegt, sonst wäre König und Königin aus einem Hause gekommen. Die neuen Majestäten heißen : Harry Harms der "Coole" und Heidrun Kühne  die "Optimistische".

Weiterlesen: Großer Festball zum Jubiläum

 

Aktuelles von der Gilde

Frühlingsboßeln in Borgwedel

Sonntag, 23. März 2014

Bei frühsommerlichen Temperaturen von fast 20 Grad ging es durch die Straßen und Wege der schönen Schleilandschaft in Borgwedel und Stexwig.

Am Sonntag, den 9. März, fand – zum 16. Mal – das alljährliche Boßeln der Borgwedel-Stexwiger Schützengilde statt, in diesem Jahr gemeinsam veranstaltet mit dem Ortskulturring Borgwedel.

Weiterlesen: Frühlingsboßeln in Borgwedel

   

Seite 3 von 4