Impressum und Datenschutz

Atuelles von der Feuerwehr

Atuelles von der Feuerwehr

Kameradschaftsfest der Freiwilligen Feuerwehr

Sonntag, 23. März 2014

Stellv. Wehrfürer Günter Beyer, Werner Pansegrau, Robert Laß, Jürgen Fischer, Christian Pansegrau, Wehrführer Thomas Rühs und Amtswehrführer Malte Simonsen ( von links)

Wehrführer Thomas Rühs und Amtswehrführer Malte Simonsen nutzten das Kameradschaftsfest als würdiger Rahmen um Kameraden zu ehren und zu befördern.

Zum Feuerwehrmann wurde Robert Laß befördert. Zum Löschmeister wurde der stellv. Jugendwart Christian Pansegrau befördert. Für 10 jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurde Hauptfeuerwehrmann(3) Jürgen Fischer ausgezeichnet. 30 Jahre in der Wehr sind Löschmeister Werner Pansegrau und Wehrführer Oberbrandmeister Thomas Rühs.

Nach dem offiziellem Teil wurde dann noch kräftig gefeiert.

 

Atuelles von der Feuerwehr

Die Jugendfeuerwehr hat eine neue Führung gewählt

Sonntag, 23. März 2014

Der neue Vorstand: Betreuer Hans Werner Pansegrau, Nico Bornfleth, Henning Rathje, Leon Tassoulis, und Maurice Rohwer.( von links)

Die Jugendfeuerwehr hat eine neue Führung gewählt. Nach den Wahlen wurde Maurice Rohwer neuer Jugendgruppenleiter. Sein Vertreter ist Henning Rathje, zum Schriftführer ist Leon Tassoulis gewählt worden. Zum Gruppenführer wurde Nico Bornfleth gewählt.

Weiterlesen: Die Jugendfeuerwehr hat eine neue Führung gewählt

 

Atuelles von der Feuerwehr

Bericht von der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr

Sonntag, 26. Januar 2014

Die Feuerwehr Borgwedel hatte im vergangenen Jahr so viele Einsätze wie noch nie, so berichtet Thomas Rühs auf der Jahreshauptversammlung. 18 Einsätze waren abzuarbeiten, wobei die vielen Einsätze bei Sturmtief Christian als ein Einsatz für die Statistik zählt.

Weiterlesen: Bericht von der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr

   

Atuelles von der Feuerwehr

Zwei Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr

Freitag, 28. Juni 2013

Am 15. Juni 2013 21 wurde die Freiwillige Feuerwehr Borgwedel um 15:21 zu zwei Einsätze gerufen. In beiden Fällen handelte es sich um die Einsatzart „TH Wasser Y“ und damit um „Technische Hilfeleistung“ (TH) auf dem Wasser wegen Menschenleben in Gefahr (Y).

Weiterlesen: Zwei Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr

 

Atuelles von der Feuerwehr

Eine Schleifkorbtrage für die Freiwillige Feuerwehr

Dienstag, 25. Juni 2013

Frank Münchow liegt als 'Opfer' auf der Schleifkorbtrage. V. l.n.r.: Wehrführer Thomas Rühs, Amtswehrführer Malte Simonsen, Vorsitzender des Fördervereins Gerd Höldtke, stellv. Wehrführer Günter Beyer, Bürgermeister Uwe Jensen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr ist jetzt auch mit einer Schleifkorbtrage ausgerüstet. Möglich gemacht hat es der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr. Gerd Höldtke, der Vorsitzende des Vereins, überreichte der Wehr diese Trage, die der sicheren und patientengerechten Rettung von Personen durch unwegsames Gelände dient.

 

Weiterlesen: Eine Schleifkorbtrage für die Freiwillige Feuerwehr

   

Seite 5 von 7